Unsere Themen und Schwerpunkte (SQA)

Lesen und Leseförderung

Unserer Schule ist es besonders wichtig, dass jedes Kind  ein kompetenter Leser/eine kompetente Leserin wird. Dafür, bieten wir eine gezielte und differenzierte Leseförderung an.  Das individuelle und lustbetonte Förderprogramm bietet jedem Kind die Möglichkeit sich weiterzuentwickeln.

Lesen ist Abenteuer im Kopf

Um allen Kindern dieses Abenteuer zu ermöglichen, wird Leseförderung bei uns an der Schule groß geschrieben. Wir legen großen Wert darauf alle unsere Kinder mit einer guten Lesekompetenz auszustatten. Dabei werden die Kinder in verschiedenen Kompetenzbereichen gefördert, dazu gehörenn das Textverständnis, die Fähigkeit einem Text Informationen zu entnehmen und das Wesentliche dieses Textes zu erfassen sowie den Sinn von Texten erklären können. Außerdem sollen die Kinder eine gewisse Lesegeschwindikeit erreichen, auch das ist für einen guten Leser essentiell.

 

Natürlich darf dabei der Spaß am Lesen nie zu kurz kommen. Um Lesen für alle Kinder interessant und lustvoll zu machen, werden zum Beispiel regelmäßig Leseaktionen gestartet. Dazu zählen unter anderem Buchklubaktion, wie das Lesen mit dem Drachen "Ü", aber auch schulinterne Aktion wie das überall beliebte Lesefrühstück, bei dem die Kinder Zeit haben sich einen gemütlichen Platz zu richten um dann gemeinsam zu schmökern.

 

Auch unsere Schulbücherei erfreut sich großer Beliebtheit, ob in der Pause oder in einer der Büchereistunden, von denen jede Klasse eine Stunde pro Woche zur Verfügung hat.

 

Außerdem haben wir das Glück, dass sich an unsere Schule gleich drei, extra dafür ausgebildete, Lesepatinnen in den Unterricht kommen. Diese nehmen sich die Zeit den Kindern vorzulesen oder auch mit ihnen gemeinsam zu lesen. Die Kinder genießen diese Zeit mit den Lesepatinnen sehr und freuen sich jede Woche darauf, dass sie wieder kommt.

 

Alle diese Maßnahmen dienen dazu, den Kindern Lesekompetenz auf der einen Seite und Begeisterung fürs Lesen auf der anderen Seite zu vermitteln.

LesepatInnen

Zur großen Freude unserer Kinder gibt es heuer in mehreren Klassen Lesepatinnen. Diese Patinnen kommen in die Klasse und lesen mit den Kindern. Es werden Geschichten vorgelesen, mit den Kindern gemeinsam gelesen und die Kinder dürfen auch einmal vorlesen. Die Lesepatinnen haben sogar extra eine Ausbildung gemacht, um in die Schulen kommen zu können. Vielen Dank an dieser Stelle für Ihr Engagement, liebe Lesepatinnen!

Soziales Lernen

Ein weiterer Schwerpunkt der VS Abfalter, ist Soziales Lernen. Wir sind bemüht eine Schulkultur zu entwickeln, in der wir voneinander und miteinander lernen. Damit jeder seinen Platz in der Gemeinschaft findet,  gibt es  in jedem Schuljahr verschiedene soziale Aktionen.

Eine Aktion ist zum Beispiel "Das Motto des Monats". Montich wechselnde Themen werden auf unterschiedliche Art und Weise in jeder Klasse bearbeitet.

Kreatives Lernen

Es ist erwiesen, dass die Kreativitätsförderung ein zentraler und wichtiger Punkt in der Entwickung des Kindes ist. An unserer Schule arbeiten wir auch hier an einem Konzept, dass es den Kinder ermöglicht, im Bereich Kreativität neue und vielfältige Erfahrungen zu sammeln. Eines der größeren Projekte aus diesem Bereich war unsere Modenschau.