Mittwoch, 3. 2. 2021

 

Liebe Eltern!

 

Die Regierung hat beschlossen, dass die Volksschulen nach den Semesterferien unter bestimmten Bedingungen wieder für alle Kinder geöffnet sind.

 

Voraussetzung, dass die Kinder am Unterricht teilnehmen dürfen, ist, dass sie jede Schulwoche am Montag und Mittwoch in der Schule getestet werden. Die Testung wird mit dem SARS-CoV-2 Antigen Rapid Test Kit durchgeführt. Dabei handelt es sich um den Schnelltest für die Nase, den die Kinder, die in der Betreuung waren, für die Durchführung zu Hause bekommen haben.

 

Ab 15. 2. 2021 müssen diese Tests in der Schule durchgeführt werden. Die Kinder werden diese gleich nach dem Ankommen in der Früh unter Anleitung der Klassenlehrerin/ des Klassenlehrers selbst durchführen.

 

Wenn Sie den Test persönlich bei Ihrem Kind durchführen möchten, bitte ich Sie sich bei mir zu melden. Wir werden dann eine Möglichkeit an der Schule finden, dass Sie den Test zwischen 7.30 und 7.45 Uhr bei Ihrem Kind in meinem Beisein in der Schule durchführen können.

 

Sollten Sie nicht wollen, dass sich Ihr Kind in der Schule testet, muss Ihr Kind weiterhin zu Hause im Distance- Learning bleiben. In diesem Falle bitte ich Sie sich bei der Klassenlehrerin/ dem Klassenlehrer bis Freitag, 5. 2. 2021, zu melden.

 

Leider habe ich bis jetzt diesbezüglich keine offizielle Mitteilung vom Ministerium bekommen. Ich habe wie Sie nur die Informationen aus den Medien.  Sobald ich ein Schreiben von der Behörde bekomme, werde ich mich bei Ihnen melden, falls darin weitere Informationen enthalten sind.

 

Am 16. 2. 2021 ist Faschingsdienstag.

 

Natürlich können wir keinen Schulfasching im üblichen Sinn durchführen. Trotzdem möchten wir den Kindern einen netten Faschingsschultag bieten. Die Kinder können daher an diesem Tag verkleidet in die Schule kommen und die Klassenlehrerinnen/ der Klassenlehrer werden sich in der Klasse eine nette Gestaltung des Vormittages überlegen.

 

Jedes Kind bekommt vom Elternverein einen Faschingskrapfen spendiert. Vielen Dank dafür an unseren Elternverein!

 

Die Schulnachrichten dürfen vom Ministerium aus erst nach den Semesterferien den Kindern ausgeteilt werden. D. h. die Kinder bekommen dieses Schuljahr die Schulnachricht am 15. 2. 2021.

 

Ausnahme: Die Kinder der 4. Klassen brauchen die Zeugnisse großteils für die Anmeldung an der weiterführenden Schule. Daher bekommen die Kinder der 4. Klassen, die am Freitag in der Betreuung sind, die Schulnachrichten mit nach Hause. Eltern, deren Kinder nicht in Betreuung sind, können sich diese bei der Klassenlehrerin/ beim Klassenlehrer nach Vereinbarung abholen. Die Schulnachrichten dürfen nicht vor Freitag ausgegeben werden.

 

Die Hygienemaßnahmen bleiben für die Kinder nach den Semesterferien gleich wie bisher. Diese sind auch trotz regelmäßiger Testungen wichtig: die Maske wird außerhalb der Klasse getragen – regelmäßiges Hände waschen – regelmäßiges Lüften – 2m Abstand halten (Ausnahme: Die Klasse gilt als „Haushaltsgemeinschaft“. Dort muss der Abstand nicht eingehalten werden.)

 

Ich bitte Sie weiterhin nur in die Schule zu kommen, wenn Sie einen Termin mit einer Lehrerin/ einem Lehrer haben und im Schulhaus eine FFP2 Maske zu tragen.

 

Vielen Dank!

 

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie eine erholsame Ferienwoche.

 

Bleiben Sie gesund! 

 

Ich wünsche uns allen, dass im Laufe des 2. Semester Corona betreffend Entspannung einkehren wird und den Kinder noch ein angenehmes restliches Schuljahr vergönnt ist.

 

Liebe Grüße

Astrid Moser 

 

 

 



Ein neues Jahr beginnt

Dieses winterliche Wimmelbild begrüßt einen momentan auf der Bühne der VS Abfalter. Dafür haben die Kinder zuerst ein Foto in Winterausrüstung gemacht und anschließend noch das passende Sportgerät oder Ähnliches dazu gezeichnet. So entstand dieses tolle Bild, auf dem sich schon bald alle Kinder der VS Abfalter tummeln werden. 

 

Wir wünschen allen Familien ein gutes neues Jahr und viel Gesundheit! 

 

Astrid Moser und das Team der VS Abfalter

Schulfilme der VS Abfalter


Bildungsampel

Die Coronaampel der Schule kann von der Farbe für das Bundesland abweichen.

Aktuell:

rot

(Stand 10.12.2020)


Hygienemassnahmen

Download
hygienehandbuch_schulen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 129.2 KB